Fr, 14. Oktober 2011

Wasser ist für die Papierindustrie ein entscheidender Kosten- und Produktionsfaktor. Mit einer guten Wasseraufbereitung lässt sich Frischwasser sparen, der CO2-Ausstoß wird minimiert und die Kosten gleichzeitig reduziert. Wie das bei einem Unternehmen in Deutschland gelungen ist, zeigt unser heutiges Video.