Der Blog zum Innovationsmagazin
von Siemens Österreich

Sortieren nach:
hi!future
Die während des Fluges erzeugten, umfangreichen Multisensordaten werden von der SIEAERO-Smart-Data-Analysesoftware verarbeitet.

Digitaler Zwilling für Freileitungen

2 Min. Lesezeit
05. November 18
Smart-Data-Analysesoftware macht Freileitungsinspektion präzise, einfach und kostengünstig.
Industrie-4.0-Experte Leonhard Muigg erklärt, vor welchen Herausforderungen Maschinenbauunternehmen mit der zunehmenden Digitalisierung stehen.

Kernkompetenz im Maschinenbau

Maschinenbauer wollen zunehmend ihre eigene Softwarekompetenz aufbauen. Aber ist das wirklich ihre Kernkompetenz?

Industrielle Wissensgraphen helfen künstlichen Intelligenzen dabei, Kontext und Zusammenhänge zu erkennen.

Erste Hilfe auf Schienen - Teil 2

Industrielle Wissensgraphen bilden die Basis für digitale Assistenten.

Im Wiener SIMEA Werk steht bereits eine Pilotanlage für cyperphysische Produktionssysteme.

Flexible Fertigung

Im Living Lab für cyberphysische Produktionssysteme beginnt die Fertigung der Zukunft schon heute.

Wenn in Schienenfahrzeugen technische Probleme auftreten, die das Zugpersonal nicht beheben kann, dann sind die Servicemitarbeiter bei Siemens Mobility Services gefragt.

Erste Hilfe auf Schienen - Teil 1

Digitale Assistenten sollen zukünftig dabei helfen, technische Probleme in Schienenfahrzeugen rascher zu lösen.

Mit einem intelligenten und leistungsfähigen Lokalisierungs-System gelingt es durch Digitalisierung Wettbewerbsvorteile zu nutzen.

Futter für den digitalen Zwilling

Dank eines intelligenten Ortungssystems werden Facharbeiter unsichtbar unterstützt und der Fertigungsbetrieb verbessert.

Mehr Interesse? Jetzt kostenloses Abo bestellen
×