Der Blog zum Innovationsmagazin
von Siemens Österreich

Sortieren nach:
hi!future

Ideen für die Industrie 4.0

3 Min. Lesezeit
06. November 19
Claudia Schickling und Michael Heiss im Gespräch über eine erfolgreiche Forschungskooperation.
Industrie 4.0 entstehe nicht durch einen großen Knall, viel realistischer sei ein kontinuierlicher Übergang.

Plug & Produce soll Fabriken smarter machen

Das System mit vielen Vorteilen für die Industrie wird nun von der Forschung in den Alltag überführt.

Rechenleistung für den guten Zweck

Industrie-PC im Wiener DigiLab hilft bei der Erforschung eines Heilmittels gegen Covid-19.

wölf Flaschen pro Sekunde, 45.000 Flaschen pro Stunde: die High-Speed-Linie für Mehrwegflaschen ist bei hoher Abfüllleistung sehr energieeffizient

Prickelndes Energiemanagement

Weniger Abfall, sinkender Wasserverbrauch, geringere Emissionen.

Das Team aus zehn Kollegen mit unterschiedlichen Kompetenzen und Know-how war zuversichtlich, dass es gelingen würde, in kurzer Zeit einen derartigen Roboter zu entwickeln.

David gegen Goliath

Intelligenter Desinfektions-Roboter hilft im Kampf gegen Covid-19

Dass immer mehr Geräte ans Internet angeschlossen werden, hat einen guten Grund: Daten sind wertvoll.

Die IoT-Story

Vom ersten “Thing” in den 80er-Jahren bis 27 Milliarden Geräte heute.

Mehr Interesse? Jetzt kostenloses Abo bestellen
×