Der Blog zum Innovationsmagazin
von Siemens Österreich

Sortieren nach:
hi!future
Mittels elektrischer Energie wird Wasser in die Grundelemente Wasserstoff und Sauerstoff zerlegt.
Besonders interessant

Wundermittel Wasserstoff

3 Min. Lesezeit
16. April 18
Energieträger, Prozessgas in Industrie, Treibstoff für Brennstoffzellen oder weiterveredelt zu Ammoniak und Methanol.
Siemens-Industrie-4.0-Koordinator Leonhard Muigg beschäftigt sich mit der Frage nach der Informationssynchronisation aus verschiedenen Quellen und Plattformen.

(K)ein System für alles

Oft gilt digitale Transformation als reines IT-Thema - aber nicht alles lässt sich in ein System übertragen.

Im Rahmen des Digitalisierungs-Consultings erarbeitet Siemens mit Steklarna Hrastnik eine ausführliche Strategie inklusive Zeitplan, Technik-Empfehlungen und Return-on-Investment-Daten.

Mit digitaler Roadmap zum Erfolg

Digitale Transformation des Glasherstellers Hrastnik für bessere Produktivität, Flexibilität und Nachhaltigkeit.

Hinter dem Sportschuh, den Kanzlerin Angela Merkel auf der Hannover Messe 2018 überreicht bekommt, steckt ein Digitaler Zwilling.

Der Digitale Zwilling auf der Weltbühne

Digitalisierungslösungen von Siemens für die unterschiedlichsten Branchen auf der Hannover Messe 2018.

Digitalisierung von Ölförderanlagen ermöglicht einen unabhängigen Betrieb der Ölquellen mit einem Minimum an Wartungsaufwand vor Ort.

Digitalisierung in der Öl- und Gasindustrie

Automatisierung und Intelligenz bringen erhebliche Effizienzsteigerungen sowie mehr Sicherheit und Nachhaltigkeit.

Stromerzeugung auf hoher See: Etwa mit diesem schwimmenden Kraftwerk, das dank der großen Gasturbinen eine Leistung von bis zu 1,2 Gigawatt bereit stellt.

Volle Kraft voraus

Hohe Leistung auf hoher See: Siemens Start-Up SeaFloat entwickelt schwimmende mobile Gas- und Dampfkraftwerke.

Mehr Interesse? Jetzt kostenloses Abo bestellen
×