Der Blog zum Innovationsmagazin
von Siemens Österreich

Sortieren nach:
hi!future
Die während des Fluges erzeugten, umfangreichen Multisensordaten werden von der SIEAERO-Smart-Data-Analysesoftware verarbeitet.

Digitaler Zwilling für Freileitungen

2 Min. Lesezeit
05. November 18
Smart-Data-Analysesoftware macht Freileitungsinspektion präzise, einfach und kostengünstig.
Für beste Qualität und Konsistenz im Destilliervorgang wird in einer australischen Destillerie Automatisierungstechnik von Siemens verwendet.

Jetzt macht alles Gin

Automatisierungstechnik von Siemens sorgt für exzellenten Gin in Premium-Qualität.

In China entwickelt Siemens-Forscher JI Long Yao neue Technologien für den Weltmarkt.

Elektronik-Talent

Forscher Ji Long Yao aus Peking vereint in seinen jüngsten Arbeiten Elektrifizierung und Digitalisierung.

Siemens und Bolivien arbeiten Projekt, um die Stromerzeugungskapazität des Landes zu erhöhen, eine stabile Stromversorgung zu schaffen und die Elektrizität in ganz Südamerika zu exportieren.

Power für Bolivien

Energie von Siemens treibt Wirtschaft und Stromversorgung in Bolivien voran.

Siemens-Industrie-4.0-Koordinator Leonhard Muigg fungiert als Kommunikator zwischen den Siemens-Bereichen und den Industriepartnern, um das Thema Industrie 4.0 zu positionieren und voranzutreiben.

Wie die Digitalisierung eine hybride Industrie schafft

Digitalisierung verändert unser Verständnis für die Trennung von diskreter Industrie und Prozessindustrie.

Das von Siemens Corporate Technology eingerichtete „AM Design Lab“ in Berlin soll Siemens-Ingenieuren helfen, das Gestaltungspotential der additiven Fertigung zu entdecken.

Raum für neues Denken

Das AM Design Lab bietet neue Möglichkeiten im Bereich der additiven Fertigung: Unkonventionelles Denken ist gefragt.

Mehr Interesse? Jetzt kostenloses Abo bestellen
×